"Hier werden Sie geholfen ..."
16.09.21



Die hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen unserer St. Bonifatius-Gemeinde
und des Pastoralverbundes Hagen-West stellen sich vor:





  

Dirk Salzmann

Pfarrer

Pfarrer D. Salzmann

Funktion: Pfarrer, Leiter des Pastoralverbundes

Geboren und aufgewachsen bin ich in Hagen in Westfalen. Nach dem Abschluss der Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann habe ich das Abitur gemacht und von 1995 bis 2000 Theologie in Paderborn und Granada studiert. Im Jahre 2001 wurde ich durch den damaligen Weihbischof Hans Josef Becker zum Diakon geweiht und konnte in Holzwickede meine ersten Berufserfahrungen machen.
2002 empfing ich durch Kardinal Degenhardt die Priesterweihe. In Dortmund-Wickede und Dortmund–Asseln habe ich von 2002 bis 2006 als Vikar gelebt und gearbeitet. Die zweite Stelle führte mich ins Collegium Leoninum nach Paderborn, wo ich bis 2012 in der Priesterausbildung und der Berufungspastoral tätig war. Von 2012 bis 2017 habe ich dann als Pastor im Pastoralen Raum Arnsberg meinen Dienst versehen. Von 2011 bis 2014 habe ich eine Ausbildung zum Supervisor absolviert und arbeite seit 2014 in der Beratung von kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Von März 2017 bis August 2021 habe ich zum einen meinen Dienst im Pastoralen Raum Gütersloh aufgenommen und zum anderen die Arbeit als Supervisor im Erzbistum Paderborn. Mit Menschen auf dem Weg zu sein, als Pastor in der Seelsorge und als Supervisor in der Beratung, kostet viel Leben und gibt viel Leben – und führt zum Leben. Seit dem 1. September 2021 bin ich Pfarrer von St. Marien Hagen und Leiter des Pastoralen Raumes Hagen-Mitte-West.

So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

  

Dr. Norbert Bathen

Pfarrer a.D.

Pfarrer Dr. N. Bathen

Funktion: Pfarrer a.D., ehem. Leiter des Pastoralverbundes

Pfarrer Dr. Norbert Bathen war seit dem 18. August 1996 der Leiter der City-Pfarrei St. Marien. Dr. Bathen wurde am 11. April 1951 in Meschede im Sauerland geboren. Nach dem Abitur 1969 am Gymnasium der Benediktiner in Meschede studierte er Philosophie und Theologie in Paderborn und Fribourg (Schweiz). Das theologische Abschlußexamen legte er im Sommer 1974 an der Theologischen Fakultät in Paderborn ab. Auf die Priesterweihe am 13. Dezember 1975 in Paderborn (das Diakonatspraktikum war 1975 übrigens in St. Marien Hagen) folgte eine dreieinhalbjährige Vikarstätigkeit in Hamm-Herringen, bevor er 1979 seine philosophischen Studien wieder aufnahm, die er 1986 mit der Promotion zum Dr. phil. abschloß. Die Dissertation ist unter dem Titel "Thomistische Ontologie und Sprachanalyse" im Alber-Verlag in der Reihe Symposion (Nr. 85) erschienen.

Nach der Promotion nahm er von 1986 bis 1996 Lehraufträge im Fach Philosophie an der Universität Bonn und der Theologischen Fakultät Paderborn wahr. Während seiner gesamten wissenschaftlichen Tätigkeit von 1979 bis 1996 war er zugleich Seelsorger der Pfarrvikarie Iseringhausen im Kirchspiel Drolshagen.
Seit dem 31. August 2021 lebt Herr Dr. Bathen im wohlverdienten Ruhestand in Hagen.

  

Thomas Kubsa

Pastor

Pastor Th. Kubsa

Ich bin Thomas Kubsa.

Bereits als Kind und Jugendlicher war ich als Messdiener in meiner Heimatgemeinde St. Michael in Hagen viele Jahre lang aktiv.
Nach verschiedenen beruflichen und schließlich priesterlichen Stationen, komme ich wieder zu meinem Orts-Ursprung zurück. Die letzten vier Jahre habe ich im Pastoralverbund Stockkämpen in der Nähe von Bielefeld und Güterloh gearbeitet. Die Zeit in der Diaspora war eine intensive und eigenverantwortliche Zeit, wobei meine verschiedenen Initiativen zum einen Teil auf fruchtbaren Boden fielen, zum anderen Teil auch deutlich wurde, dass kein Bedarf bestand. Wenn ich den Leitgedanken von Ignatius von Loyola: "ad majorem Dei Gloriam", d.h. "zur je größeren Ehre Gottes" in den Mittelpunkt stelle, glaube ich, dass wir als Kirche gemeinsam Wege finden können, um "lebendige Gemeinde" auch in großen Verbünden zu schaffen und zu leben.
Kompetente Vielseitigkeit ist das was heute wohl eine unerlässliche Bedingung für unsere Arbeit ist. Gerade das bunte Spektrum an Aufgaben fordert viel - gibt aber auch viel. Die Möglichkeiten in der Nachfolge Christi zu wirken, sind fast unbegrenzt. Und darauf freue ich mich!

Ihr Pastor Thomas Kubsa


So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

  

Bernhard Saju Eric

Pater

Pater Saju Bernhard Eric

Mein Name ist Bernhard Saju Eric.

Ich bin 35 Jahre alt. Ich komme aus Indien. Ich bin eineinhalb Jahre in Deutschland. Ich bin seit 7 Jahren Priester. Ich war 3 Jahre lang Pastor in einer Gemeinde in Kollam (Kerala, Indien).
Jetzt möchte ich gerne in Deutschland arbeiten, um eine neue Kultur kennen zu lernen. Ich arbeite gerne mit alten Leuten, aber ich möchte auch gerne junge Leute ansprechen und sie für die Kirche begeistern. Ich freue mich darauf, viele Leute zu treffen und ich hoffe, eine gute Arbeit zu machen.

Ihr Pater Bernhard Saju Eric


So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

  

Peter Werner Rehwald

Pastor

Pastor Peter Werner Rehwald

Mein Name ist Peter Werner Rehwald, geboren in Hattingen an der Ruhr. Meine Mutter wohnt in Hattingen. Ich habe noch zwei Schwestern, einen Schwager und einen kleinen Neffen, dazu viele Onkel und Tanten, Cousins und Cousinen, die teilweise schon wieder eigene Kinder haben.
Am 07. Januar 2007 bin ich in Gelsenkirchen zum Diakon geweiht worden und war dann ein Jahr Diakon in St. Josef, Oberhausen-Buschhausen. Am 09.05.2008 habe ich im Essener Dom mit fünf Mitbrüdern die Priesterweihe durch den damaligen Bischof Dr. Felix Genn empfangen. Es folgte, nach einer kurzen Zeit in Duisburg-Marxloh, die Kaplanszeit in der Propsteigemeinde St. Clemens in Oberhausen-Sterkrade, bis ich schließlich seit dem 01. März 2014 zum Pastor mit der eigenverantwortlichen Wahrnehmung der Seelsorge in der Gemeinde St. Josef zu Oberhausen-Schmachtendorf ernannt wurde. Auch wenn mir der Abschied aus Schmachtendorf nicht leicht fällt, so freue mich sehr auf die Menschen im Pastoralverbund Hagen-Mitte-West, die Zusammenarbeit mit Herrn Pfarrer Dr. Norbert Bathen und dem Pastoralteam. Durch meine häufigen Aufenthalte in der Benediktinerinnenabtei Frauenworth im Chiemsee ist mir die Regel Benedikts eine wichtige, geistliche Grundlage geworden. Da heißt es so schön: „Und an Gottes Barmherzigkeit niemals verzweifeln.“
Beten wir miteinander füreinander.

Ihr Pastor P. W. Rehwald


So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

  

Rita Dransfeld

Gemeindereferentin

Gemeindereferentin R. Dransfeld

Am 1. August 2008 habe ich meinen Dienst als Gemeindereferentin im Pastoralverbund Hagen-West angetreten und möchte mich nun bei Ihnen vorstellen:

Mein Name ist Rita Dransfeld, ich bin verheiratet, habe eine Tochter und wohne mit meiner Familie in Westerbauer. Mein Anerkennungsjahr habe ich im Juli im Pastoralverbund Witten-Ost beendet. Dort habe ich hauptsächlich in den Bereichen Kindergarten, Familie, Messdiener, Auszeiten für Frauen und Trauerbegleitung gearbeitet.

Ich freue mich darauf, dass ich nun mit den Menschen in Haspe leben und arbeiten darf. So müssen sich die Begegnungen nicht auf den kirchlichen Bereich beschränken. Ich hoffe, dass wir uns auch im Alltag (im Supermarkt, auf der Straße, auf dem Friedhof, beim Sport etc.) begegnen werden.

Für die Zusammenarbeit wünsche ich uns allen Gottes Segen.
Rita Dransfeld


So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

  

Christine Dellmuth

Gemeindereferentin

Gemeindereferentin C. Dellmuth

Mein Name ist Maria Christine Dellmuth und seit August 2013 arbeite ich hier im PV Hagen-West als Gemeindereferentin.

Einiges konnten Sie schon über mich lesen - und in persönlichen Gesprächen können wir einander sicherlich noch gut kennen lernen. Ich darf Ihnen aber heute schon ein wenig von mir erzählen!

Das Leben und Arbeiten in der Gemeinde ist und war für mich immer schon sehr beeindruckend und begeisternd: Man erlebt die Menschen auf eine andere Art und erfährt, wo in ihnen Gott zum Tragen kommt. Mit Menschen den Glauben leben, ihn in Gemeinschaft zu erfahren und ihn an sie weitergeben dürfen, das sind Dinge, die mir sehr am Herzen liegen.
Besonders im Bereich der Familien engagiere ich mich gerne - ich finde es sehr wichtig, bereits den kleinsten Kindern schon von Gott zu erzählen und so ihr Herz für ihn zu öffen. Bereits in Menden durfte ich hier meine Fähigkeiten zum Ausdruck bringen und in den Kindergärten die Kinder auf ihrem Glaubensweg begleiten. Ein großartiger Weg, der mir sehr wichtig geworden ist in den letzten Jahren.
Besonders viel Freude macht mir auch die Vorbereitung der Kinder auf die Kommunion - es freut mich, dass eben diese Bereiche, die mir sehr am Herzen liegen, einen großen Schwerpunkt meiner Arbeit gestalten werden.
Ich bin gespannt auf die Begegnungen im Pastoralverbund Hagen-West und freue mich darauf, mit den Menschen hier vor Ort gemeinsam auf den Spuren Gottes unterwegs zu sein!

Ihre Gemeindereferentin Christine Dellmuth




So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Michael ( » Öffnungszeiten hier ),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 334043
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 334042
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

  

Wolfgang Herz

Gemeindereferent

Gemeindereferent W. Herz

Mein Name ist Wolfgang Herz, ich bin unverheiratet und wohne seit dem 1. August 2001 in Hagen Wehringhausen.
Gern nutze ich diese Gelegenheit mich Ihnen kurz vorzustellen.
Am 22.10.1965 wurde ich in Köln geboren. Nach sechs Jahren zog es unsere Familie in das kurkölnische Sauerland nach Menden. Dort verlebte ich meine Kinder- und Jugendjahre, absolvierte am dortigen Heilig-Geist-Gymnasium 1985 mein Abitur. Es folgte der zwanzig Monate dauernde Zivildienst im dortigen St. Vinzenz-Krankenhaus. Von 1987 bis 1992 absolvierte ich in Münster und Paderborn ein Studium für Theologie und Religionspädagogik, welches ich mit dem Diplom für Religionspädagogik abschloss.

Die erste Station im Berufsalltag führte mich im Rahmen des Berufspraktischen Jahres nach Wanne-Eickel. Am 1. Februar 1993 begann ich meine Tätigkeit in Dortmund-Kirchhörde/Löttringhausen. Dies waren für mich intensive prägende Jahre, weil ich dort sehr eigenständiges und vielseitiges Beschäftigungsfeld ausfüllen durfte. Gern habe ich mit den Menschen gelebt und gearbeitet. Doch nach gut acht Jahren war der Reiz nach Veränderungen und anderen Herausforderungen so groß, dass ich mich entschloss, mich einer neuen Gemeinde zuzuwenden.
Die Menschen und die Region der Ruhr haben mich fasziniert, so bin ich nun seit dem 1. August 2001 als Gemeindereferent in den Gemeinden St. Michael und Maria, Hilfe der Christen tätig; seit dem 1. Oktober 2001 auch für den Pastoralverbund Hagen-West mitverantwortlich. Im Team des Pastoralverbunds teilen wir uns die vielfältigen Aufgabe die eine Innenstadtgemeinde in Hagen von ihren Hauptamtlichen fordert. So freue ich mich nun mit den Menschen hier in Wehringhausen und auf dem Kuhlerkamp die Gemeinde Jesu-Christi zu gestalten. Ich lade Sie herzlich ein, sich bei diesem interessanten Unternehmen einzubringen. Ihr
Wolfgang Herz




So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Michael ( » Öffnungszeiten hier ),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 334002
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 334042
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

  

Rita Viße

Pfarrsekretärin


 

geboren 1957, verheiratet, 2 Kinder
von Beruf Bankkauffrau
- Pfarrsekrerärin seit 1. April 2006
- Friedhofsverwaltung seit 1. Juni 2007



So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

 

Klaus-Dieter Stark

Hausmeister (Grünzeug und mehr ...)

 

So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

 

Peter Hartmann

Hausmeister (Mechanik und mehr ...)

 

So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail

 

Thomas Dörr

Hausmeister (Elektro und mehr ...)

 

So erreichen Sie mich:

- kommen Sie vorbei im Pfarrbüro St. Bonifatius (» Öffnungszeiten hier),
- rufen Sie mich an über Telefon (02331) 41106
- schicken Sie mir ein Fax (02331) 41046
- schicken Sie mir eine E-Mail an ...  E-Mail